Snacks auf einem Tisch Snack-Test

Wir haben uns gefragt: Muss es denn immer Funnyfrisch sein oder befriedigen auch ökorrekte Snacks aus dem Bioladen die aufgeregten Geschmackssinne von Fußballfans?

Statt elf Freunde haben wir neun Utopia-Mitarbeiter zum Blindtest eingeladen. So warteten am Freitag nach Mittag nummerierte Schüsseln mit neun Snacks und einem Dipp, und natürlich einem ausführlichen Fragebogen auf unsere neugierigen Tester.

Sämtliche Snacks wurden am Tag vorher in einem Bio-Supermarkt erworben und die Tüten wurden – für das optimale „Frische-Erlebnis“ – erst fünf Minuten vor dem Eintreffen der Tester geöffnet und der Inhalt dann in die nummerierten Schüsseln verteilt. Ehrlich gesagt, war schon das Tütenöffnen ein Geruchserlebnis für sich (besonders extrem: die Käseflips).

Das Fazit gibts hier.

Advertisements