You are currently browsing the tag archive for the ‘Entertainment’ tag.

Er ist ÖkoSex-Kolumnist in der taz und im wirklichen Leben auch noch Senior Lecturer am European Institute of Public Administration in Maastricht. Er brachte am gestrigen Tage als Vortragender der Tagung „Nachhaltiger Konsum und Klimaschutz“ im ohnehin recht lustigen Mainz mit einer herausragenden Performance die Menge zum Kochen. Den knappen Spalt in Gestalt einer Marktlücke wird er gnadenlos nutzen, um der Welt den ersten Öko-Entertainer zu geben. So kriegt man die Leute rum, so wird’s Weltretten sexy. A star is born, ladies and gentleman, please welcome the incredible: MARTIN UNFRIED!

(Dieses Bewegtbilddokument wurde mit meiner Handkamera angefertigt und wackelt ein wenig. Ausserdem fehlt der Anfang. Der Mensch am Ende des Videos heisst Christoph Harrach und betreibt den Blog karmakonsum. Check it out.)

http://www.me.com/gallery/de/#100049

„Gutes Klima für Gute Musik“ – unter dem Motto veranstaltet Co2online einen Wettbewerb bei dem verschiedene Projekte und Bands mit ihrem Klimasong antreten. Mein Favorit mit großem Vorsprung: PR Kantate. „Es ist kalt auf Jamaica“ hat richtig, richtig Charme und Chartpotential.

Jetzt gibt’s ein Sommerfest: Im Rahmen des Monkey Island Festivals treten insgesamt 21 Live Acts auf der Insel der Jugend in Berlin-Treptow auf, darunter die sechs Finalisten mit ihren Klimasongs.  Die Gewinner werden an dem Abend bekanntgegeben.

Schaut euch das an am 2.8.2008.

Mehr Infos da: http://www.klimaklicker.de/festival.html

Wer noch abstimmen möchte: http://www.klimaklicker.de/index.php?id=abstimmen

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Social Bookmarking

Webnews Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

Technorati

Add to Technorati Favorites